CHOOSE YOUR LANGUAGE
follow us

Rückgabe des Produkts

Nach dem „Consumer Rights Act“ haben Sie das Recht, Ihren Kauf ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum des Eingangs zu widerrufen.

Nur der Verbraucher hat das Recht auf Widerruf, gemäß Artikel 22 des Bürgerlichen Gesetzbuches gilt eine natürliche Person, die eine Rechtshandlung ausführt, die nicht direkt mit ihrer geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit zusammenhängt, als Verbraucher.

Dieses Gesetz gilt nicht für Personen, die im Zusammenhang mit ihrer geschäftlichen Tätigkeit, z.B. für ein Unternehmen, Einkäufe tätigen.

Sie können von diesem Recht Gebrauch machen, wenn Sie innerhalb der oben genannten Frist eine schriftliche Rücktrittserklärung einreichen. Wenn Sie eine solche Erklärung schreiben, können Sie die auf unserer Website oder im Internet verfügbare Vorlage verwenden. Um die Rücktrittsfrist einzuhalten, genügt es, die Rücktrittserklärung in Papierform oder in elektronischer Form per Post zu versenden.

Das zurückgegebene Produkt sollte innerhalb von 14 Tagen ab dem Kaufdatum an die Firmenadresse geschickt werden:

MasterWeld Sp.z o.o
Die Straße:
Przemysłowa 14
35-105 Rzeszów Polska

Die Kosten für den Rückversand gehen zu Lasten des Käufers.

Das Widerrufsrecht erlaubt nicht die kostenlose Nutzung des Produkts. Gemäß den Vorschriften hat der Verkäufer das Recht, dem Käufer die Kosten für die Wertminderung des Produkts in Rechnung zu stellen, wenn das Produkt in größerer Menge verwendet wurde, als für die Bestimmung seiner Funktionalität erforderlich ist.

Sie müssen uns Ihre Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten, durch eine eindeutige Erklärung (z.B. durch einen Brief per Post oder E-Mail) mitteilen oder das auf der Website bereitgestellte Rücktrittsformular verwenden oder ein Beispiel im Internet herunterladen. Um die Widerrufsfrist einzuhalten, genügt es, wenn Sie uns die Informationen über die Ausübung dieses Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist übermitteln.

Im Falle eines Rücktritts vom Vertrag trägt der Kunde die direkten Kosten für die Rücksendung der Ware und erhält eine Erstattung der für die Ware selbst und deren Versand entstandenen Kosten.

Die Rückerstattung erfolgt innerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen nach Erhalt der Erklärung über den Rücktritt vom Vertrag. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, die Rückerstattung bis zum Erhalt der Ware zurückzuhalten.

Die Ware muss zusammen mit dem Kaufbeleg unverzüglich, spätestens 14 Tage nach der Mitteilung über den Rücktritt vom Vertrag, zurückgeschickt werden. Wird diese Frist überschritten, kann die Rückgabe nach dem Gesetz als ungültig betrachtet werden.

Bitte beachten Sie auch, dass wir keine Rücksendungen per Nachnahme an unsere Adresse akzeptieren.

Herunterladbar: