CHOOSE YOUR LANGUAGE
follow us

Schweißgerät MIG/MAG MMA/TIG Paton PSI 270 STANDARD DC 400 V

Ilość:
Preis:
3630,00 

Schweißgerät PSI 270 STANDARD DC 400 V Digitaler Inverterschweißer ist für halbautomatisches MIG/MAG-Lichtbogenschweißen, WIG-Schutzgasschweißen und MMA-Lichtbogenhandschweißen mit Gleichstrom (DC) mit der Möglichkeit der Nutzung der PULSE-Funktion bestimmt.

 

Die Geräte der „Standard“-Serie sind für den häuslichen und halbindustriellen Gebrauch bestimmt. PATON PSI 270 Standard bietet 55% Einschaltdauer bei vollem Nennstrom von 270A ohne Verlust an Effizienz und Arbeitsqualität. Erwähnenswert ist auch, dass der Schweißer eine Einschaltdauer von 100 % bei 180 A erreicht. Das robuste Design und die einfache Bedienung machen die Maschine leicht bedienbar – einfache Einstellungen führen zu einer hervorragenden Schweißqualität. Durch den Einsatz der vollelektronischen Steuerung in dieser Baureihe werden die Nachteile, die für Multifunktionssysteme charakteristisch sind, ausgeschlossen. Die Schweißquelle ist auf optimale Werte eingestellt, so dass Sie auch als Anfänger sofort mit ihr arbeiten können. Für weitergehende Arbeiten ist das Gerät mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet. Ein charakteristisches Merkmal der halbautomatischen Maschinen der PATON™ Standard-Serie ist ein hochwertiger Drahtvorschub, der zusätzlich abgedichtet wurde, sowie der vorhandene integrierte Anschluss des Typs KZ-2 „EURO“, der weltweit zum Standard geworden ist und es dem Anwender ermöglicht, jeden MIG/MAG-Brenner nach seinen Wünschen zu wählen.

 

HARTLÖTEN – INDUKTIVITÄTSABGLEICH

Paton Migomaten der Serien Standard und PRO haben die Möglichkeit des Lötens, dank der Funktion der Änderung der Induktivität in drei Stufen. Die Induktivitätsregelung ermöglicht es, die Eigenschaften des Lichtbogens entsprechend der Dicke des zu schweißenden Bauteils zu optimieren. Diese Funktion ist notwendig, um die Geschwindigkeit des Stromflusses bei Änderung der Lichtbogenspannung zu ändern. Je dünner das mit MIG/MAG zu schweißende Element ist, desto höher sollte die Induktivität sein (weicher Lichtbogen – weniger Schmelzung), bei dickeren Elementen das Gegenteil (harter Lichtbogen – mehr Schmelzung).

 

PULSFUNKTION IN ALLEN METHODEN

– PULSE beim WIG-Schweißen – volle Kontrolle über die in das Material eintretende Wärme – eine großartige Funktion zum Schweißen von Edelstahl und säurebeständigem Stahl,

– Impulse im MMA – leichtere Übertragung des Materials von der Elektrode zum Schweißbad, bessere Qualität der Schweißverbindung,

– PULSE beim MIG/MAG-Schweißen – leichteres Ablösen der Metalltropfen vom Ende des Elektrodendrahtes, Möglichkeit der Pulsstromeinstellung. Das MIG-Schweißen mit Puls eignet sich zum Schweißen von rostfreiem Stahl, säurebeständigem Stahl und Aluminiumlegierungen. Darüber hinaus bietet das Pulsschweißen bessere Parameter für das Löten von CuSi3

 

NEUE QUALITÄT FÜR DIE STANDARD-SERIE

Im Gegensatz zu den anderen Geräten der Standard-Serie hat das Schweißgerät PATON PSI 270 400V eine Einschaltdauer von 55% bei einem Nennstrom von 270A. Darüber hinaus ermöglicht der im Schweißgerät eingebaute Drahtvorschub die Montage einer großen 15-kg-Drahtspule – im Gegensatz zu den anderen Geräten der STN-Serie, die nur Spulen bis zu 5 kg verarbeiten können.

 

PATON™ HAUPTVORTEILE:

  • Europäische Fertigung
  • Elektronisches Thermoschutzsystem zum Schutz aller wärmeerzeugenden Teile vor Überhitzung
  • Zuverlässigkeit dank IGBT-Technologie
  • Möglichkeit, sowohl mit langen Verlängerungskabeln als auch mit einem Generator zu arbeiten
  • Gepulstes Stromschweißen in allen Schweißverfahren
  • Verbesserte Lichtbogenglimmstabilität
  • Wechselmodusfunktion 2T, 4T, Gasreinigung aus der Einspeisefunktion
  • Die Geräte verfügen über einen Spannungsspitzenschutz und ein Stabilisierungssystem, das einen ordnungsgemäßen Betrieb im Spannungsbereich von 160V bis 260V ermöglicht
  • Doppelt niedrigerer Strombedarf im Vergleich zu herkömmlichen Quellen
  • Optimales Aufschmelzen und korrekte Stichform unabhängig von der Schweißposition

 

 

3 Jahre Herstellergarantie für Verbraucher und Unternehmen

Höchste Verarbeitungsqualität, bestätigt durch eine 3-jährige DOOR-to-DOOR-Herstellergarantie. Die Modelle der STD-Serie zeichnen sich durch eine Reihe von innovativen Konstruktionslösungen aus, die ihre Zuverlässigkeit erhöhen. Dazu gehören ein abgedichteter und ausfallsicherer Drahtvorschub, ein IC-Stecker vom Typ KZ-2 EURO und ein eingebautes Spannungsstabilisierungsmodul.

 

 

 

Das Kit enthält:

  • Digital Schweißgerät PATON PSI 270 STANDARD DC 400 V
  • MIG MAG Schweißpistole ABICOR BINZEL MB GRIP 25 3m
  • 3 m langes Schweißkabel mit Elektrodenhalter
  • 3 m langes Schweißkabel mit Erdungsklemmer
  • Drahtvorschubrollen 1x (0,6 – 0,8), 1x (1,0 – 1,2) V
  • Transporträder
  • Gas-Schnellanschluss
  • Verpackung aus Karton
  • Bedienungsanleitung

Im Vergleich zu Inverterschweißern anderer Hersteller wurde dieses Produkt von den Konstrukteuren der Abteilung Schweißgerätewerk Institut für Elektroschweißen
sie. E.O. Paton, hat folgende Vorteile:

 

  • Vielfältige Einstellmöglichkeiten der Schweißparameter.
    – die MMA Methode – 1 (Basis) + 10 (zusätzlich)
    – die WIG Methode – 1 (Basis) + 4 (zusätzlich)
    – die MIG/MAG Methode – 2 (Basis) + 4 (zusätzlich)
  • Gepulste Schweißfunktion, die in allen Schweißarten programmierbar ist.
  • Schutzsystem gegen Überspannungen.
  • Trotz des Schutzes gegen Spannungsspitzen wurde für größere Langzeitspannungsdifferenzen im einphasigen Netz von 160 V bis 260 V ein Stabilisierungssystem installiert. Es sei daran erinnert, dass bei der Mindestspannung von 160 V das Schweißen mit einer Elektrode mit einem Durchmesser von höchstens Ф3 mm oder halbautomatischem Drahtschweißen mit einem Durchmesser von höchstens Ф 0,8 mm durchgeführt werden darf.
  • Angepasst an das Standard-Stromnetz. Dank des hohen Wirkungsgrades liefert die Quelle doppelt so viel Stromnachfrage wie herkömmliche Quellen.
  • Die adaptive Lüfterdrehzahl, die sich zu Beginn des Schweißens erhöht, steigt beim Aufheizen des Schweißers noch stärker an und sinkt beim Abkühlen, spart den Verschleiß des Lüfters und reduziert die Staubmenge im Schweißgerät.
  • Bedienungskomfort durch die lange Belastungszeit beim Nennstrom, die das Schweißen mit den Elektroden Ф5 mm (für PSI 250 Standard) praktisch ohne Unterbrechung ermöglicht, z.B. АNО-/21/36 bei 200 А Strom bei 25 °С.
  • Erhöhte Zuverlässigkeit des Schweißers bei staubigen und nassen Produktionsbedingungen. Das mikroelektronische System wurde in eine separate Kammer verlegt, die durch eine robuste Konstruktion geschützt ist.
  • Alle elektronischen Komponenten der Schweißmaschine sind mit zwei hochwertigen Lackschichten imprägniert, was die Zuverlässigkeit des Produkts während seiner Lebensdauer gewährleistet.
  • Die Schweißmaschine ist mit einem elektronischen Thermoschutzsystem ausgestattet, das alle wärmeerzeugenden Elemente des Schweißgerätes vor Überhitzung schützt.
  • Verbesserte Stabilität des elektrischen Lichtbogens.
  • Stufenlos einstellbare Schweißparameter.
  • Zuverlässigkeit durch den Einsatz modernster IGBT-Technologie.
Nenn-Versorgungsspannung 50/60 Hz
3x380
3x400
Erforderlicher Netznennstrom
12 – 13 A
Nennschweißstrom
270 A
Maximaler Schweißstrom
350 A
Arbeitszyklus
55% - 270 A
100% - 180 A
Intervalle für die Änderung der Versorgungsspannung
±15% V
Schweißstrom-Einstellintervalle
14 – 270 A
Schweißspannungsregelintervalle
12 – 29 V
Drahtvorschubgeschwindigkeitsregelintervalle
2,0 – 16 m/min
Durchmesser der umhüllten Elektrode
1,6 – 6,0 mm
Anzahl der Andruckrollen
2
Kerndrahtdurchmesser
0,6 – 1,2 mm
Maximales Spulengewicht
15 kg
Impulsschweißverfahren
MMA: 0,2...500 Hz
TIG: 0,2...500 Hz
MIG/MAG: 5...500 Hz
"Hot-Start" Funktion im MMA-Methode
Einstellbar
"Arc-Force" Funktion in der MMA-Methode
Einstellbar
"Anti-Stick" Funktion in der MMA-Methode
Automatisch
Leerlaufspannungsreduzierblock
Ein / Aus
Leerlaufspannung MMA
12 / 75 V
Spannung des elektrischen Lichtbogenzündstroms
110 V
Nennleistungsaufnahme
7,9 – 8,6 kVA
Maximale Leistungsaufnahme
11,0 kVA
Energieeffizienz90%
Kühlung
Automatisch
Betriebstemperaturbereich
–25 … +45 ºС
Entspricht den Normen:
EN 60204 – 1:2006
EN 60974 – 1:2012
EN 60974 – 10:2014
Abmessungen, mm (Länge, Breite, Höhe, Breite)
620 х 310 х 460
Gewicht ohne Zubehör27,6 kg
Schutzklasse *
IP 21